Ich habe eine Erkältung. Ich gehe deshalb in die Poliklinik zum Arzt. Ich muss mich zuerst anmelden und dann gehe in den Wartesaal. Ich habe im zweiten Stock gewartet. Dort gibt es schon ein paar Patienten. Bald bin ich dran, denn mehrere Ärzte haben gleichzeitig ihre Sprechstunden. Die Krankenschwester bittet mich ins Sprechzimmer. Ich sage dem Arzt, dass ich erkältet bin und mich schlecht fühle. Die Krankenschwester misst Fieber. Ich habe Grippe. Der Arzt verschreibt mir mehrere Medikamente und wünscht mir gute Besserung. Ich gehe zur Apotheke und kaufe Arzneien. Ich gehe dann nach Hause und ich lege mich ins Bett.